AStA-Rundmail Mai 2009

Hallo erstmal!

Der Einleitungssatz fällt diesmal ein bisschen kürzer aus: Sänk juh for rieding sis njusletter!

Inhalt:
1. Arbeitskreis Hochschulfest
2. Filmabend am 04. Juni 2009
3. Ruheliegen/Sofaecke
4. AStA-Wahl am 25. Juni 2009
5. Studentenstadt 2015
6. Fahrtkostenanträge
7. AStA-Werkstattkonzert

1. Arbeitskreis Hochschulfest
Wie Ihr alle bestimmt wisst, findet am 09. Juli 2009 unser AStA-Hochschulfest statt. Um das Fest noch besser zu organisieren, haben wir einen „Arbeitskreis Hochschulfest“ gegründet. Das erste Treffen findet am 27. Mai 2009 statt (weitere Termine 09. Juni und 23. Juni 2009). Falls Ihr Ideen betreffend Band, Deko, DJ, Getränkeauswahl, Getränkepreise 🙂 etc. habt, freut sich Conny, Euch um 19 Uhr im AStA- Zimmer begrüßen zu können. Ohne Eure Mithilfe können wir den großen Erfolg des Festes nicht aufrecht erhalten.

2. Filmabend am 04. Juni 2009
Auch beim kommenden Filmabend brauchen wir Eure Mithilfe: Welchen der drei folgenden Filme wollt Ihr sehen? Unsere Vorschläge:  „Trip to Asia“,  „München“ und „Das Beste kommt zum Schluss“. Um 19:30 Uhr wird im Hörsaal abgestimmt. Für Snacks und kühle Getränke ist natürlich wie immer gesorgt.

3. Ruheliegen/Sofaecke
Seit zwei Wochen haben wir einige neue Extras in puncto Bequemlichkeit: In der Bibliothek stehen zwei neue Ruheliegen oben bei den CD-Playern, auf welchen Ihr in der Mittagspause kurz die Augen schließen könnt. Oder Ihr schnappt Euch eine der vielen Zeitschriften (die Hochschule abonniert zahlreiche interessante Zeitschriften, die sich über der Musikwissenschafts-Abteilung befinden) und schmökert ein wenig. In der Mensa steht bei der Garderobe eine neue Sofagarnitur, auf der Ihr es Euch mit Eurem Kaffee bequem machen könnt.

4. AStA-Wahl am 25. Juni 2009
Die AStA-Wahl rückt immer näher. Bislang haben wir fünf Kandidaten. Uns fehlen noch sieben weitere! Druckt Euch den Anhang aus, füllt ihn aus und werft ihn uns in den Briefkasten. Gerne könnt Ihr auch schon mal donnerstags ab 13:30 Uhr in unsere Sitzung kommen und in die Arbeit des AStAs hineinschnuppern.

5. Studentenstadt 2015
2015 feiert Karlsruhe seinen 300. Stadtgeburtstag. Daher hat der Gemeinderat das Projekt „Studentenstadt 2015“ ins Leben gerufen. In vier Arbeitsgruppen sollen in den nächsten Wochen und Monaten Vorschläge erarbeitet werden. Ziel der Initiative ist eine bessere Vernetzung der acht Hochschulen untereinander, um Karlsruhe im Wettbewerb mit anderen Hochschulstandorten zu profilieren und das Umfeld für Studierende der acht Hochschulen in Karlsruhe weiter zu verbessern. Erste Ideen sind die Einrichtung eines Kulturcafés, Konzertreihen in den einzelnen Hochschulen sowie eine Nacht der Kultur. Wenn ihr weitere Ideen hierzu habt, meldet Euch bei Fabian.

6. Fahrtkostenanträge
Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Der AStA bezuschusst Fahrten zu Wettbewerben, Fortbildungsveranstaltungen, Meisterkursen etc. mit bis zu 75 Euro pro Semester. Anträge findet Ihr an der Pforte oder auf unserer Homepage (www.asta-hfm.eu). Nur so zur Erinnerung…

7. AStA-Werkstattkonzert
Das nächste AStA-Werkstattkonzert findet am 23. Juni abends im Saal der Jahnstr.18 statt. Beim letzten Konzert herrschte eine entspannte Atmosphäre, in der sich neues Repertoire gut ausprobieren ließ. Wenn Ihr Interesse habt, beim nächsten Konzert mitzuwirken, meldet Euch bei Jennifer Riedel (jnfrdl@web.de)

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

Wie immer gilt: Wenn Euch der Schuh drückt, kommt einfach vorbei – bald haben wir auch eine neue Kaffeemaschine!
Euer AStA