AStA-Rundmail November 2009, die Zweite

Liebe Mitstudierende,

Inhaltsverzeichnis:

1.) Helferlisten für’s Hochschulfest am 15. Dezember 2009
2.) Fahrtkostenanträge
3.) Yogakurse
4.) Kammermusikbörse


Zu Punkt 1.) Helferlisten fürs Hochschulfest am 15. Dezember 2009

Es ist wieder soweit! Das nächste Hochschulfest steht an. Am 15. Dezember 2009 soll es im Schloss Gottesaue wieder hoch her gehen. Damit das auch alles klappt, sind wir auf Eure Mithilfe bei Auf- und Abbau, sowie beim Getränkeverkauf angewiesen. Die entsprechenden Helferlisten hängen seit ein paar Tagen im Schloss, in der Jahn- und in der Karlstraße aus. Bitte tragt Euch ein! Ihr könnt uns auch einfach per Mail Bescheid geben.

Zu Punkt 2.) Fahrtkostenanträge
Aufgrund der Weltwirtschaftskrise müssen wir Euch leider mitteilen, dass es auch im AStA-Bereich zu einer kleinen Kürzung kommt.
Daher haben wir unser Fahrtkostenrückerstattungsprogramm verändert. Von nun an bekommt Ihr 50% Eurer Fahrtkosten zurückerstattet, jedoch maximal 50 €. Das neue Formular ist online und liegt an der Pforte aus.
Wir können nichts dafür: Kauft mehr Obst und Gemüse, um die Wirtschaft anzukurbeln. 🙂

Zu Punkt 3.) Yogakurse
Es gibt wieder offene Yogakurse für alle Studierende bei Michael Schwarz.

Hier seine Einladung:

„Interessiert dich Yoga? Meditation? Entspannung?
Seit letztem Semester biete ich Yoga an unserer Hochschule an. Ich bin ausgebildeter Lehrer für Kundlini-Yoga und möchte diese Technik gerne anderen zugänglich machen. Interessiert dich Yoga, möchtest du bewusster, entspannter werden-willst du etwas für deinen Körper tun? Brauchst du einen Raum für Ruhe, wo du Kraft tanken kannst?

Komm in einen der Kurse und mache deine eigene Erfahrung:

Montag 17.30 – 19.00     Erster Termin: 30. November
Freitag 8.30 – 10.00        Fortlaufender Kurs Einstieg möglich

Die Kurse sind offen für alle. Die Übungen brauchen keine Vorkenntnisse, bring bequeme Kleidung, eine Flasche Wasser und eine Decke/Matte mit.

Für Fragen bin ich jederzeit offen:
Kandurion@gmx.de  Michael Schwarz, Schulmusik 8. Semester“

Zu Punkt 4.) Kammermusikbörse

Im Zuge der Neuregelung im Bereich Kammermusik haben wir uns endlich augerafft unsere Kammermusikbörse zu aktualisieren. Wir werden dies in Zukunft öfter tun, damit Ihr einen Überblick bekommt, wer gerade Kammermusikpartner sucht.

Im Römerbau hängen bald neue Anmeldebögen aus, in denen Ihr Euch eintragen könnt, wenn Ihr nach Mitspielern sucht. Wir kümmern uns um die Verbreitung unter den Studierenden

Die meisten der Aushänge sind jetzt leider schon etwas veraltet, aber wir hoffen, dass wir uns von Mail zu Mail steigern können 🙂

Solltet Ihr Interesse an einem/r der unten stehenden Kammermusikpartner/innen haben, setzt Euch direkt mit ihnen in Verbindung.
Folgende Musiker/innen unserer Hochschule suchen einen oder mehrere Kammermusikpartner:

Alexander Mazinesky (Für die genauen Kontaktdaten schreibt eine Mail an uns: asta@hfm.eu)
Querflöte bei Frau Prof. Greiss-Armin, BA 4. Semester
sucht
1.) Harfe und Viola für Trio
Ziel: Kammermusikschein
geplantes Repertoire: C. Debussy – Sonate für Flöte, Viola und Harfe
2.) Klavierpartner
Ziel: wenn möglich Kammermusik-Abschlussprüfung, Meisterkurse, Konzerte, Wettbewerbe etc.
geplantes Repertoire: F. Poulenc – Sonate für Oboe und Klavier (arr. für Flöte und Klavier)

Sumi Sung, (Für die genauen Kontaktdaten schreibt eine Mail an uns: asta@hfm.eu)
Klavier bei Frau U. Meyer, MA 3. Semester
sucht
entweder Oboe & Fagott oder Violine & Cello für Trio im Wintersemester 2009/10
Ziel: Abschlussprüfung
geplantes Repertoire: noch nicht ausgewählt

Melina Elbe, (Für die genauen Kontaktdaten schreibt eine Mail an uns: asta@hfm.eu)
Flöte bei Frau Prof. Greiss-Armin, BA 5. Semester
sucht
Klarinette für Duo im Wintersemester 2009/10
Ziel: Vortragsabend und Kammermusikschein etc.
geplantes Repertoire: Jolivet – Duo für Flöte und Klarinette

Hagar Shagal, (Für die genauen Kontaktdaten schreibt eine Mail an uns: asta@hfm.eu)
Flöte bei Frau Prof. Greiss-Armin, MA 3. Semester
sucht
Cello und Klavier für Trio im Wintersemester 2009/10
Ziel: Kammermusik, Vortragsabend etc.
geplantes Repertoire: Debussy – Trio oder Mendelssohn – Trio in d-moll (arr.)

Larissa Manz, (Für die genauen Kontaktdaten schreibt eine Mail an uns: asta@hfm.eu)
Violine bei Herr Prof. Rissin, DKA 9. Semester,
sucht
beliebigen Kammermusikpartner, am liebsten für ein Quartett, egal wann
Ziel: Kammermusik-Abschlussprüfung, Meisterkurse, Konzerte, Wettbewerbe etc.
Repertoire: noch nicht ausgewählt.

Wir wünschen Euch einen frohen Adventsbeginn. Geht auf den Weihnachtsmarkt!
Viele liebe Grüße aus Zimmer 204,
Euer AStA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.