So viel los…!

Ja, wir haben lange nichts von uns hören lassen, zumindest nicht hier im Internet.
Dafür war so richtig viel los.

Mehr oder weniger erholt von den Ferien sind ins neue Semester gestartet!

… zu aller erst mit unserem Angrillen: Mit dabei: Selbsterbauter Impro-Windschutz und ein großer Grill von unserem Lieblings-Unterstützer: Party-Hartmut. (Ja, das ist ein Laden in Durlach, JA der heißt so!!)
Und auch wenn das Wetter uns einen kleinen Strich durch die Grill-Rechnung gemacht hat, wir haben uns nicht abschrecken lassen und bis tief in die Nacht gegrillt, gegessen, getrunken und gefeiert.
Unsere Ersti-Hütte dieses Semester blieb (im vergleich zur letzten) netterweise von Schnee verschont, Wetter wollte aber immer noch nicht.
Also macht man das beste drauß:
Die Jungs spielen im Matsch und strömendem Regen Fußball,
die Mädels bleiben drin, singen, tratschen und freuen sich, nicht nass zu werden.

Gesungen wurde sowieso immer. Viel. Pete bekam sogar seine „Jede-Nacht“-Session (Wer das nicht kennt: Fragt Pete danach, das MUSS man einfach kennen), und man vertreibt sich die Zeit mit Spielen.

Alles in allem: Wir hatten so viel Spaß!  Bilder folgen 🙂

Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.