Überbrückungshilfe: Zuschuss für Studierende in Notlagen

Jetzt gibt es endlich neues aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung: Ab morgen können Studierende in nachweisbaren schwierigen Situationen bis zu 500€ pro Monat für Juni, Juli und August beantragen. Hierbei handelt es sich jetzt erstmalig nicht um Kredite sondern um Zuschüsse.
Zu beantragen unter: https://www.ueberbrueckungshilfe-studierende.de
Gefördert werden können alle Studierende, unabhängig von Nationalität oder Semesterzahl. Beurteilt wird die Notlage einzig nach Kontostand und Kontoauszügen.
Die Pressemitteilung des BMBF: https://www.bmbf.de/de/zuschuss-fuer-studierende-in-akuter-notlage-kann-ab-dienstag-beantragt-werden-11820.html
Viel Erfolg wünscht der AStA!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.