Studienkurs zu Händels „Messiah“ 2021

Die Stiftung Händel-Haus veranstaltet vom 21.09 – 23.09.2021 einen Studienkurs für Studierende der Musikwissenschaft und Musik zu Händels Oratorium „Messiah„. Bei dem Kurs haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, sich mit Fragen der Editions- und Aufführungspraxis auseinanderzusetzen und die Sammlungen der Stiftung Händel-Haus näher kennen zu lernen.
Der Kurs wird geleitet von vier Gastdozierenden aus dem Fachgebiet der Musikwissenschaft.
Die Teilnahme ist gebührenfrei und Übernachtungen werden kostenlos zur Verfügung gestellt, allerdings gibt es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl. Deshalb solltet ihr euch, wenn ihr Interesse habt, möglichst früh anmelden, die Bewerbungsfrist ist bis zum 31.04.2021.

Mehr Infos erhaltet ihr auf der Website der Stiftung Händel-Haus oder wenn ihr eine Mail an stiftung@haendelhaus.de schreibt.

Links von extern

Förderung von Auslandssemestern

Schaut mal auf der Homepage vom Institut Ranke Heinemann. Dort gibt es interessante Angebote zu Stipendien.

Persönlichkeitsmerkmale von Musikern mit besonderem Augenmerk auf das Merkmal Hochsensibilität.

Mach mit bei der Studie von Charlotte Kaiser und gewinne Gutscheine im Wert von 10€ für den Schott Musikverlag oder Stretta Music.

Jahresprogramm 2020 der Internationalen DAAD-Akademie

Fortbildungen rund um das Thema Internationalisierung – vom Sprachkurs bis zum Hochschulmarketing. Zur Website